Home

  1. Zum Hauptmenü
  2. Zum Untermenü
  3. Zum Inhalt
HypoTirol
 

Hauptmenü

 
 
 

Inhalt

Der Baufuchs – Südtirols größter Infopool zum Thema Bauen, Wohnen und Energiesparen

Bereits in den 90er-Jahren haben wir den Stellenwert in den Bereichen Bauen und Wohnen in der Gesellschaft erkannt und mit der Herausgabe des Baufuchs ein Nachschlagewerk geschaffen, das als wichtige Entscheidungshilfe für viele Bauherren und Baufrauen dient. Ständig aktualisiert sind die Printausgabe des Baufuchs und auch die Baufuchs-Website ein informativer und schlauer Ratgeber. Die Schlauheit des Fuchses ist sprichwörtlich.

Hier weiterlesen

 
"Wie man baut, so wohnt man.“ Dr. Florian Gamper ist Initiator und Herausgeber des Baufuchs, des Südtiroler Wohn-, Bau- und Energiehandbuchs.
"Wie man baut, so wohnt man.“ Dr. Florian Gamper ist Initiator und Herausgeber des Baufuchs, des Südtiroler Wohn-, Bau- und Energiehandbuchs.
 
Werben auf www.baufuchs.com
 


 
Baufuchs 2017
 

Baufuchs 2017

Der neue „Baufuchs 2017“ ist in Ausarbeitung!


20 Jahre Baufuchs- Jubiläumsausgabe Baufuchs 2017

Der BAUFUCHS ist Südtirols einziges Wohn-, Bau- und Energiehandbuch mit viel Information und interessanten Tipps rund um die Themen Wohnen, Bauen, Sanieren/ Restaurieren, Aus- und Umbau, sowie Energiesparen.
Das informative Handbuch erscheint in den nächsten Wochen wieder kostenlos und ist in allen Gemeindebauämtern, den wichtigsten Banken und namhaften Firmen aus der Baubranche erhältlich.
 


 
Baufuchs 2015
Baufuchs 2015
 

Aktuell: Der "Baufuchs 2015"

Der neue „Baufuchs 2015“ ist erhältlich!

„Handfeste aktuelle Informationen und konkretes Wissen, das sind die Stärken des BAUFUCHS’!“
Der neue Baufuchs ist, an folgenden Orten kostenlos erhältlich:
Dank der Unterstützung durch Firmen kann das beliebte Handbuch kostenlos effizient und zielgruppenorientiert verteilt werden und ist „flächendeckend“ in ganz Südtirol erhältlich:
  • Bauämter der 116 Gemeinden in Südtirol
  • Allen Raiffeisenkassen
  • verschiedene Ämtern der Südtiroler Landesregierung (Amt für Energieeinsparung, Klimahausagentur)
  • bei renommierten Firmen aus der Branche


Weiterlesen ...
 


 
Mit dem Dino-Hebesystem wird das Dach auf die Wunschhöhe gehoben und mit Baustützen gehalten, so dass umgehend mit der Untermauerung begonnen werden kann.
Mit dem Dino-Hebesystem wird das Dach auf die Wunschhöhe gehoben und mit Baustützen gehalten, so dass umgehend mit der Untermauerung begonnen werden kann.
 

Hydraulische Dachanhebung

Der einfachste Weg zu neuem Wohnraumgewinn unterm Dach.

Wenn das Dach in den Himmel wächst

„Unter dem Dach ist noch so viel Platz für Wohnraum versteckt. Leider ist der Raum viel zu nieder und für einen Abriss und Neubau des Daches reicht unser Budget nicht“ – mit diesem Problem ist so macher Hausbesitzer konfrontiert, wenn neuer Wohnraum für seine Familienmitglieder benötigt wird.
Nun ist guter Rat teuer: ein Zubau - geht nicht wegen der Einschränkung des Bebauungsplans. Bleibt nur eine Lösung - in die Höhe wachsen.

Hier weiterlesen
 


 
 
Energiesparen durch Kontrollierte Raumlüftung

Energiesparen durch Kontrollierte Raumlüftung

Während Lüftungsanlagen früher eher kritisch betrachtet wurden, sieht man sie heute als Gewinn an Komfort. Laut Studien verbessert sich die Luftqualität in Häusern mit Lüftungsanlagen und für Allergiker hat eine Anlage den großen Vorteil, dass dank eines Filters die Raumluft frei von Pollen bleibt.
 

Der Verputz

Der Verputz

Zweck, Materialien, Ausführungsrichtlinien Der Kostenanteil eines qualitativ hochwertigen Putzes ist im Verhältnis zu den Gesamtkosten eines Bauwerkes relativ gering, jedoch können bei Nichtbeachtung der Ausführungsregeln Sanierungskosten in beträchtlicher Höhe entstehen. Daher gilt: Sparen beim Putz ist Geldverschwendung!
 

Gesund und umweltbewusst leben heißt auch gesund bauen

Gesund und umweltbewusst leben heißt auch gesund bauen

Der Weg zum zufriedenen Leben in einem behaglichen Umfeld kann mit allerlei Hindernissen gepflastert sein. Vielen Problemen kann man von vornherein aus den Weg gehen, indem man sich gründlich über bestimmte Störfaktoren und Umwelteinflüsse im Klaren ist.
 

Photovoltaik

Photovoltaik

Photovoltaikanlagen erzeugen Elektrizität absolut umweltfreundlich aus dem Licht der Sonne: ohne Lärm, Abgase, Abwärme und ohne kostspieligen Brennstoff, sowie genauestens angepasst an die jeweiligen Erfordernisse. Sie sind seit über 30 Jahren im Einsatz und inzwischen technisch gut ausgereift. Der Begriff „Photovoltaik“ setzt sich zusammen aus dem griechischen „phos“ (=Licht) sowie „volt“ (=Maßeinheit für elektrische Spannung). Es geht also um die Umwandlung von Licht in elektrische Energie.
 

Regionalität und Nachhaltigkeit in der Architektur

Regionalität und Nachhaltigkeit in der Architektur

Die Realisierung des Wunsches nach einem eigenen Haus mit Garten und Garage hat dazu geführt, dass wir in Südtirol zu den Gegenden mit höchster Eigenheimdichte Europas gehören. Eifrig wurden Wohnbau- und Gewerbezonen ausgewiesen und erst im Nachhinein wird ersichtlich, dass dies nicht nur Auswirkungen auf das Landschaftsbild sondern auch auf die Sozialstruktur und das Zusammenleben der Menschen hat. Nachhaltige Konzepte fehlten vielerorts.
 

Die Elektroinstallation

Die Elektroinstallation

Der elektrische Strom ist für das Funktionieren eines Haushaltes unerlässlich. Im Gesamtbudget eines Haus- oder Wohnungsbaus fällt die Elektroinstallation jedoch vergleichsweise relativ gering ins Gewicht. Umso wichtiger ist dafür eine saubere und sichere Planung und Ausführung der Arbeiten. Elektroinstallationen und elektrischer Strom verursachen nach offiziellen Schätzungen die meisten Brände und viele Unfälle im Haushalt. Daher sollten Planung und Ausführung der Installation ausschließlich vom qualifizierten Elektriker und Elektroplaner ausgeführt werden. Um die vielschichtigen Möglichkeiten moderner Installations- und Steuerungstechnik optimal in den Bau zu integrieren, ist es sinnvoll, den Bedarf an Elektroinstallationen schon früh in der Planungsphase zu erheben.
 

Schwimmteich

Schwimmteich

Ein gesteigertes Gesundheitsbewusstsein und der Wunsch nach aktiver Erholung mitten in der Natur prägen die moderne Freizeitkultur. Ein Schwimmteich erfüllt gleich mehrere Wünsche, denn er verbindet Schwimmen in chemiefreiem Wasser mit der gestalterischen Schönheit einer natürlichen Gartenlandschaft und bietet Erholung nur wenige Schritte vom eigenen Haus entfernt. Die ersten Schwimmteiche wurden vor ca. 30 Jahren in Österreich angelegt. Österreich ist auch heute noch führend in Bezug auf die Anzahl und das Know-how der realisierten Schwimmteiche. In Südtirol haben Schwimmteiche eine relative junge Tradition. Planung und professionelle Beratung
 

Feng-Shui

Feng-Shui

Ob Feng-Shui, Vastu oder Zen - Einrichten und Bauen im Geist und im Stil asiatischer Denkschulen ist auch in Europa im Trend. Doch was steckt hinter diesen alten Wohnlehren und was hinter den Sehnsüchten der Menschen, die nach diesen Regeln Wohnung oder Haus neu ordnen.
 

Der Rollladen

Der Rollladen

Funktionsfähige Rollläden gibt es bereits seit Ende des 18. Jahrhunderts. Die technische Konzeption ist zwar die selbe geblieben, doch wurden vor allem die Rollladenkästen ständig weiterentwickelt und verbessert. Das System Rollladenkasten ist heute so weit ausgereift, dass man praktisch jede Aufgabe meistern kann. Auch Erker, Gehrungen und Rundbögen stellen kein größeres Problem mehr dar.
 

Erste Hilfe

Erste Hilfe

Arbeitsunfälle passieren leider immer wieder und werden auch in Zukunft nicht vermeidbar sein. Der Gesetzgeber versucht durch Gesetze und Vorschriften die Sicherheit der arbeitenden Menschen, wo immer diese Tätigkeit auch ausgeführt wird, zu gewährleisten. Doch wie die Erfahrung leider zeigt, können auch Vorschriften und Gesetze Arbeitsunfälle nicht ganz verhindern, da bestimmte Faktoren nicht gesetzlich beeinflusst werden können.
 

Atmungsaktiver Totalschutz für natürliches Holz! Neue  Wege im Holzschutz.

Atmungsaktiver Totalschutz für natürliches Holz! Neue Wege im Holzschutz.

Ob für Innen oder Außen ein neues Produkt auf fluorierter Harzbasis sorgt für Aufsehen. Der Holzschutz eignet sich für alle Holzoberflächen. Die atmungsaktive Holzversiegelung wird für Holzböden und Möbel aber auch Fenster und Türen verwendet. Fassaden, Holzdecks oder Balkone bleiben durch den Anstrich auf lange Zeit hin geschützt. Der wasser- und ölabweisende Schutzanstrich lässt Holz wie unbehandelt aussehen und ist zugleich schmutzabweisend sowie resistent gegen Säureflecken durch ätzende Flüssigkeiten wie Kaffee- oder Rotwein.
 

Die Küche

Die Küche

Bei den Küchen gibt es natürlich Qualitätsunterschiede und diese spiegeln sich im Preis wieder. Für den Laien ist es aber nicht einfach, die Qualitätsunterschiede - vor allem bei Küchenmöbeln - zu erkennen. Unterschiede sind beim Material der Schrankfront, bei der Materialauswahl für den Korpus, bei der soliden Verarbeitung, beim Design und schließlich beim Innenleben der Schränke gegeben. Auch der Standard der Einbaugeräte beeinflusst natürlich den Gesamtpreis der Küche.
 

Regenwassernutzung ist aktiver Umweltschutz

Regenwassernutzung ist aktiver Umweltschutz

Die Verwendung von Regenwasser spart nicht nur das kostbare Trinkwasser, sondern auch Geld. Regenwasser kann für die Toilettenspülung, die Waschmaschine und die Gartenbewässerung genutzt werden und verringert die Abwassergebühr die durch den Trinkwasserverbrauch abgerechnet wird.
 

Die zentrale Staubsaugeranlage

Die zentrale Staubsaugeranlage

Moderne Raumhygiene bedeutet, den Staub völlig aus dem Raum zu saugen. Ein herkömmlicher Staubsauger bläst je nach Funktion des Filters die Abluft mit mehr oder weniger Staubpartikeln wieder im selben Raum. Luftverschmutzung und Allergie sind ständig im Steigen begriffen. Aus diesem Grund sollten Sie in Ihren eigenen vier Wänden dem Staub und vor allem der Staubmilbe den Kampf ansagen. Die Lösung besteht in einer zentralen Staubsaugeranlage.
 

Kunst am Bau

Kunst am Bau

Alle Entscheidungen bei der Auswahl und Positionierung von Kunst am Bau spiegeln unsere gegenwärtige Situation und unseren Kunstsinn wieder. Hier wird Zeitgeschichte produziert, ein Ausdruck der Zeit in die Zukunft gerichtet.
 

Wert und Preis deiner Wohnung

Wert und Preis deiner Wohnung

Wert und Preis sind zwei Paar Schuhe. Der Wert einer Sache ist immer die subjektive Vorstellung, dass sich die Produktions- und Vorfinanzierungskosten, Risikoprämie und ein Gewinn realisieren lassen. Der Preis einer Sache ist der auf dem Markt realisierte Wert. Wenn ich beispielsweise am Verdursten bin, ist mir ein Liter Wasser sehr viel wert, weil es mir den Nutzen des Überlebens bringt, während das Wasser im nächsten Geschäft zu einem geringen Preis erworben werden könnte. Jeder darf sich jeden Wert vorstellen, während der Preis durch Angebot und Nachfrage zustande kommt.
 

Auf Vertrauen bauen

Auf Vertrauen bauen

Da ist es endlich, Ihr neues Haus: Sie betreten es durch die Tür, die, na ja, nicht so ganz richtig schließt, genießen die frische Luft, die durch Ihre geschlossenen Fenster zieht, und bewundern das Muster, das der bröckelnde Putz an die Wände zeichnet. Das Gefühl, das sich dann einstellt, ist unbeschreiblich. Es sagt Ihnen: Hätten Sie mal lieber nicht beim Planen gespart ...
 

Radonschutz bei Neu- und Altbauten

Radonschutz bei Neu- und Altbauten

Radon ist ein natürliches radioaktives Edelgas, das vermehrt im Boden vorkommt. Die Maßeinheit für das Radongas ist das Becquerel/m³ (abgekürzt Bq/m³). Vom Erdreich kann Radongas über undichte Stellen ins Gebäude eindringen und sich dort ansammeln.
 

Fertighäuser

Fertighäuser

Der Bereich Hausbau und gerade auch der Fertighausbau erlebt derzeit eine große Entwicklungsphase. War früher vor allem bodenständiges, handwerkliches Bauen gefragt, stehen heute immer mehr Kostenfragen im Vordergrund. Doch die Qualität sollte auch bei einem Fertigbau stets an oberster Stelle stehen. Und hier ist Vorsicht und gründliche Information geboten.
 

Fliesen und Keramik

Fliesen und Keramik

Die Technik der Formens und Brennens von Ton ist seit vielen Jahrtausenden bekannt. Gebrannter Ton gehört zu den ältesten Werk- bzw. Baustoff der Menschheit und auch der Begriff Keramik - ist aus dem griechischen abgeleitet. Wobei "keramos" das Trinkhorn und später für alle Gefäße gebraucht wurde. In der heutigen Zeit umfasst der Begriff Keramik alle, anorganischen, nichtmetallischen Werkstoffe, die nach dem Brennen ihre ursprüngliche Form behalten.
 

Schutz beim Kauf einer Immobilie vom „Reißbrett“

Schutz beim Kauf einer Immobilie vom „Reißbrett“

Zum Schutze der Rechte der Erwerber des Eigentums oder eines dinglichen Nutzungsrechtes hat der Gesetzgeber ein Dekret erlassen, welches den Verkäufer einer noch zu errichtenden Liegenschaften dazu verpflichtet, dem Erwerber bereits zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des schriftlichen Kaufvorvertrages eine Bank- oder Versicherungsbürgschaft zur Besicherung aller geleisteten Angelder bzw. Anzahlungen auszuhändigen.
 

Die richtige Wahl des Heizsystems

Die richtige Wahl des Heizsystems

In den letzten Jahren hat sich in der Thermotechnik viel bewegt. Durch eine Vielzahl neuer Entwicklungen wie Niedertemperatur-, Brennwert- und moderner Hausleittechnik ist die Flut angebotener Geräte für Laien kaum noch durchschaubar. Gas oder Öl? Wärmepumpe oder Holzhei¬zung mit Pellets? Bei der Kaufentscheidung für die passende Heizung zählen Anschaffungspreis und Energiekosten, aber auch welche Anschlüsse, Lagerräume oder Zusatzgeräte nötig sind. Und nicht zuletzt die Umweltbelastung
 

Das Familiengut

Das Familiengut

Wer eine Betriebs- oder freiberufliche Tätigkeit ausübt, stellt sich oft die Frage, wie man das Eigenheim bzw. das private Vermögen gegenüber Dritten (Gläubiger) absichern kann; die Frage ist berechtigt, nachdem das italienische Zivilgesetzbuch die uneingeschränkte Haftung des Schuldners für die Erfüllung seiner Verbindlichkeiten vorsieht und dies mit allen seinen gegenwärtigen aber auch zukünftigen Gütern.
 

Planungswettbewerb für Private

Planungswettbewerb für Private

Planungswettbewerbe für Firmengebäude, Hotels, Mehrfamilienhäuser aber auch Einfamilienhäuser nehmen zu. Dies, weil zunehmend Private an einer Vielfalt von Lösungen für Ihre Bauaufgabe interessiert sind und mit dem Ziel, dass am Ende die qualitativ beste und überzeugendste Lösung für ein besonderes Projekt gefunden wird. Eine Vergabe der Planungsarbeiten mittels eines Wettbewerbs eignet sich dabei für jede Art von Aufgaben, ob Gebäudeplanungen, Landschaftsplanung oder Innenraumgestaltung.
 

Sicherheit am Bau

Sicherheit am Bau

Beim Bau des Eigenheimes müssen vom Bauherrn und den ausführenden Unternehmen verschiedene Bestimmungen zum Gesundheitsschutz und der Sicherheit auf der Baustelle eingehalten werden. Dabei steht der Bauherr oft vor für ihn unverständlichen Bestimmungen, welche diesen Bereich der Bautätigkeit regeln.
 

 
 
Karl Pichler
Oberhofer & Kuenz
Mortec
Innerhofer Bad und Haustechnik
koholz
Progress
Rheinzink
Alpifenster
Architektenkammer
Tischlerei Putzer
Ingenieurkammer Bozen
Alperia
Bautechnik
Komag
Tischlerei Haller Oswald
Gostnerdach
Sicherheit auf höchstem Niveau
Maler-Malermeister
Betonmax
Glas Müller Atelier
Naturalia
Südtiroler Maklervereinigung
Huber
KlimaHaus
Maler-Maler
arch.atlas
Ressort für Raumordnung, Umwelt und Energie
Finstral
Top Haus
Prefa
Maler-Stahlton
Hausidea
Eletec
Küchenwelt Marling
Maler - Farbeplus
BernardBau
Maler-Styroboy
Zima
Baufuchshaus
Röfix
Kerum
Platinlux
Hoval
HS
HypoTirol